7 Tage Geführte Rundreisen Abenteuer Etosha, Kaokoland, Ovamboland

Ab in den Norden! Los gehts von Windhoek durch den Etosha Nationalpark, weiter in das Kaokoveld bis zum Ovamboland und wieder zurück. Eine traumhafte Tier- und Vogelwelt im Norden Namibias.

Anreise in Eigenregie. Gern stehen wir Ihnen für Planung und Organisation zur Verfügung.

Tag 1 - Windhoek - Etosha Okaukuejo

Abfahrt ab Windhoek in Richtung Norden über Outjo weiter zum Etosha National Park. Mittagessen in Otjiwarongo. Erst Wildbeboachtungsfahrt am Nachmittag in der Region Okaukuejo.

Abendessen, Übernachtung & Frühstück Okaukuejo Rastlager

Tag 2 - West Etosha - Dolomite Camp

Nach dem Frühstück Wildbeobachtungsfahrt in den Westen des Etosha Nationalparks zu Ihrer Unterkunft für die heutige Nacht, dem Dolomite Camp. Auf dem Weg können Sie die ersten wilden Tiere im unberührten Westteil des Parks beobachten. Einige Bergkuppen ragen zwischen der Baumsavanne hervor. Auf einem dieser Hügel ist das neue Dolomite Camp entstanden, mit herrlichem Rundblick und komfortablen Chalets.

Abendessen, Übernachtung & Frühstück Dolomite Camp

Tag 3 - Kaokoland

Ausfahrt beim Galton Tor im Westen und weiter in die entlegene Region südlich des Kunene Flusses, die Heimat des Himba-Stammes. Opuwo ist das Tor zum Kaokoveld. Mittagessen Opuwo Country Lodge. Nachmittags Ausflug mit lokalem Führer zu einem Himba Dorf.

Abendessen, ÜF Opuwo Country Lodge

Tag 4 - Ruacana Wasserfälle

Fahrt in Richtung Kunene Fluss nach Ruacana, zu den gleichnamigen Wasserfällen am nordwestlichen Grenzfluss Namibias. Besichtigung der Wasserfälle. Fakultativ: Besuch des Hydrokraftwerks.

Abendessen, Übernachtung & Frühstück Kunene River Lodge

Tag 5 - Durchs Ovamboland

Nach dem Mittagessen in Ondangwa geht es weiter zum nördlichen Eingang des Etosha Nationalparks, dem King Nehale Tor. Durch die Andoni Fläche über Namutoni zur östlichen Seite des Etosha Nationalparks, zum Onguma Tented Camp, einer  Luxusunterkunft direkt angrenzend an den Park.

Abendessen, Übernachtung & Frühstück Onguma Tented Camp.

Tag 6 - Onguma Tented Camp, Etosha

Entspannen auf Onguma oder Wildbeobachtungsfahrten in den Etosha Nationalpark. Mittagsessen in Namutoni oder Onguma.

Abendessen, Übernachtung & Frühstück Onguma Tented Camp

Tag 7 - Rückfahrt nach Windhoek

Nach dem Frühstück Rückfahrt nach Windhoek. Kurzer Stop beim Otjikotosee und in Tsumeb beim Minenmuseum. Mittagessen in Otjiwarongo. Ankunft in Windhoek am späten Nachmittag.

Unterkünfte und Mahlzeiten:

- 1 x Okaukuejo, Abendessen, ÜF
- 1 x Dolomite Camp, Abendessen, ÜF
- 1 x Opuwo Country Lodge, Abendessen, ÜF
- 1 x Kunene River Lodge, Abendessen, ÜF
- 2 x Onguma Tented Camp, Abendessen, ÜF
- 7 x Mittagessen, bzw. Lunchpacks

Sonstige Leistungen:

- Fahrt im klimatisierten VW Bus
- deutschsprachige Reiseleitung
- Mineralwasser am Bord des Busses
- Ausflug zu einem Himbadorf

Nicht eingeschlossen:

- Eintrittsgelder
- Alle nicht genannten Mahlzeiten
- Getränke
- Persönliche Ausgaben
- Fakultative Ausflüge

Preis: auf Anfrage

© 2014 - 2020 CODEX dds & Namibia-Tours.com
Online-Zahlung Cookies & Datenschutz
Buchungsanfrage 7 Tage Abenteuer Etosha, Kaokoland, Ovamboland  Email senden